Du bist jetzt ein SonntagsHeld! - Wer bist Du?

  • Gute Idee, Anna! Ich spreche mal mit den Leute in meiner L5R-Runde in acht Tagen. Es sollten sich doch genug finden lassen. Jetzt ist die Spielemesse in Essen, wo viele Neuheiten vorgestellt werden, welche sich lohnen, ausprobiert zu werden.

  • Bei Brettspielen (insbesondere kooperativen, aber auch gerne anderen^^) bin ich ebenfalls gerne dabei.


    Wenn wir so alle 1-2 Wochen eine "gute" Anzahl von Leuten zusammen bekommen, könnte man auch andenken ein paar Spiele neu anzuschaffen (gemeinsam, über den Verein, oder für Personen die sowieso damit liebäugeln aber jemanden zum spielen brauchen ;) )


    Da ja prinzipiell Interesse daran besteht, würde ich fast vorschlagen, dass wir uns einfach auf einen Starttermin einigen und das ganze ins Rollen bringen (an dem Punkt sollte man vielleicht auch einen gesonderten Thread hier im Forum aufmachen)

  • Hoi! Habe seit ca. 20 Jahren kein P&P mehr gespielt. Damals sehr intensiv AD&D, Rolemaster, Shadowrun und CoC. Regelmäßig auch anderes getestet. LARP war nicht mein Ding. Mittlerweile habe ich überhaupt keinen Bezugspunkt zur Roleplaying-Community. Naja, Nexus scheint's ja immernoch zu geben und Morgenwelt.


    Vor kurzem kam mir der Gedanke, meine Kids für P&P zu begeistern und schwupps bin ich hier gelandet. Wie läuft dass den hier so ab?

  • Hallo zusammen,


    ich bin Oliver, Anfang 40, und spiele seit meiner Schulzeit Pen&Paper. Bin über die Zeit immer mehr hin zu schlanken Erzählsystemen hingekommen, die beim Spielen aus dem Weg gehen und einer Gruppe den Raum für tolle gemeinsame Geschichten ermöglicht.


    Meine Spielrunden sind leider eingeschlafen und so suche ich Anschluss an vorhandene Runden oder auch sehr gerne um eine neue Runde zu gründen. Helden spielen und Meistern juckt mir in den Fingern.


    Beste Grüße

    Oliver

  • hey ho! Ich bin Mandy und vertrete gleichzeitig auch noch meinen Freund Jan.


    Wir sind vor fast einem halben Jahr nach Berlin gezogen und suchen neben neuen Kontakten auch die ein oder andere PnP Gruppe, der wir uns anschließen dürfen. Wir führen aktuell unsere alten Gruppen online weiter - aber der ein oder andere hat es vielleicht selbst schon einmal erlebt... In Person ist es doch nochmal ein ganz anderes Erlebnis. ;)


    Ich habe von euch auf dem letzten Talk & Play gehört und wollte es dann auch gern einmal ausprobieren. Ich selbst kenne bis dato nur DSA 5 und CoC, mein Freund hat derweil außerdem Erfahrung mit den älteren DSA Regelwerken und auch DnD. Gern probieren wir auch etwas Neues aus! Der GRT steht schon fest in unserem Terminkalender, vielleicht schaffen wir es auch schon etwas eher, mal in eine Runde hinein zu schnuppern. :)


    Ich habe schon im Kalender gesehen, dass einige Sachen anstehen. Aber wie genau läuft das ab, wenn uns eine davon interessiert?


    Liebe Grüße!

    Mandy

  • Hej Mandy (und hej Jan, der ja auch gleichzeitig vertreten wird),


    willkommen bei den SonntagsHelden. :)


    (... und Danke an Giske - die beim Talk & Play für uns Werbung gemacht hat. 8) )



    Wie es hier läuft ist recht einfach:


    Wenn im Kalender eine offene Spielrunde eingetragen ist (manchmal muß man dazu die Terminbeschreibungen lesen), dann kann man einfach vorbei kommen und mitspielen. (Die GRT-Runde werden übrigens alles offene Runde sein. ;) )


    Wenn im Kalender geschlossene Runde oder Anmeldung erforderlich steht, dann muß man sich entweder im Termin oder beim Terminersteller direkt (beispielsweise als Private Forennachricht) anmelden. (Unsere Samstags- und Sonntagstermine sind meistens geschlossene Runden, weil wir da nur begrenzt Platz haben - außer bei bestimmten Events - aber das steht dann bei diesen immer mit dabei - siehe GRT.)


    Außerdem kann man freitags auch mit seiner ganzen Spielrunde zu uns kommen, weil beispielsweise kein Spielort gefunden wurde, man kann Spielrunden bei uns anbieten (wir haben freitags das ganze Haus und samstags und sonntags mindestens einen Raum).

    ... und dann haben wir auch noch dieses Forum hier, das man in allen gewohnten Formen nutzen kann. :)