Call of Cthulhu Now - Ikarus Season 1 Episode 1 : Seligkeit

This date has been canceled on Oct 13th 2019, 10:14 pm.

"Diese zeug ist echt der hammer, 20 tacken und du reist auf interdemensionalen bahnen durch den hyperraum. ACHTUNG: sorgt dafür das nen kumpel auf euch aufpasst, sind schon einige verreckt weil man nicht während des trips trinken können aber der körper scheint die ganze zeit zu dampfen. für alle psychonauten da draußen, kaufempfehlung, jedoch nur für corniseure"

-Bruder Ever; Rezension von Bliss 4bb1r04d.onion


Eine neue Droge betritt die Stadt : Bliss


Der Name der Droge kommt von den lächelnd-komatösen Zustand den die Droge auslöst. Ein großteil der Konsumenten verstirbt durch die fehlende Einnahme von Flüssigkeit während des Trips, da der Körper stetig Wasser zu verlieren scheint und die Leute anfangen zu "dampfen". Die Drogenbeauftragten finden in der chemischen Zusammensetzung Salvinorine und einige andere unbekannten Verbindungen.


Der Ikarus Ausschuss wurde damit beauftragt die Quelle der Droge zu finden.

Comments 6

  • Bitte immer die gesamte Adresse mit angeben, da sonst Leute nicht feststellen können wo gespielt wird

  • Salvinorine (vermutlich hauptsächlich Salvinorin-A) und auch noch andere unbekannte Verbindungen? Oh-ha.

    Dann gebt das mal ans Labor und schlüsselt die anderen Verbindungen auf, werte (unfähige) Kollegen vom Drogendezernat.


    ... außerdem gibt es ja direkt eine TOR-Adresse, wo mit der Suche begonnen werden kann ...


    (Mir scheint, daß die Kollegen - oder zumindest die Kollegen aus Bielefeld - wirklich nichts drauf haben ...)


    - Hagen Hauenstein; Kriminalabteilung der Bundespolizei

    • Sehr geehrter Herr Hauenstein,

      auf Geheiß der Derzernatleitung wurden alle bisherigen Ermittlungsinformationen an Ikarus gesendet. Zu weiteren Ermittlungen sind wir nicht mehr befugt. Die "Anderen Verbindungen" sind verschiedene Kohlenstoffverbindungen die nicht in unseren Datenbanken hinterlegt worden sind.

      Die benutzte Tor-Exit-Node war nicht Ermittelbar.

      Die meisten unserer Mitarbeiter sind noch nicht im Umgang mit den neuen Computern von Harp geschult, und eine Fortbildung im Umgang ist derzeit in Planung mit Ziel 2021.

      Für weitere Informationen sollen Sie sich an Werner Herzog richten.


      gez. Beate Rosenheim; Resortleiterin Unbekannte Substanzen des Drogenderzernat Bielefelds


      p.s. Ich weiß nicht wieso unsere Ermittlungen an Sie weitergegeben worden sin. Die Leitung hält sich über die Gründe bedeckt.

    • Sehr geehrte Frau Rosenheim,


      welche wissenschaftlich fundierten Annahmen können denn über die "unbekannten Substanzen" getätigt werden?


      Ich bitte in diesem Zusammenhang um eine umfangreiche Auflistung aller Eigenschaften dieser Substanzen.


      Mit freundlichem Gruß,

      Hagen Hauenstein

    • Sehr geehrter Herr Hauenstein,


      Salvinorin-A Derivat folgend in interne Untersuchungen als Salvinorin-X bezeichnet. Es bildet mit sich selbst ein Doppel Molekül was Salvinorin-A nicht tut.


      Bei der unbekannten Kohlenstoff Verbindung handelt es sich womöglich um Ether der eine komplizierte Verbindung an Benzolringen verbindet. Womöglich kommt davon der komatöse Zustand der Konsumenten. Da es zu dieser Verbindung kein Informationen gibt, ist die Wirkung natürlich nur Spekulation,


      Wir konnten desweiteren noch Herausfinden das Salvinorin-X ständig seine Molekülstruktur aufbricht um mit den Benzol sich verbindet und dabei instabile Kristallstrukturen formt. Diese lösen sich immer wieder auf und werden neu gebaut.


      Unsere Laborarbeiter können sich diese Eigenschaften nicht erklären.


      gez. Beate Rosenheim; Resortleiterin Unbekannte Substanzen des Drogenderzernat Bielefelds

    • Vielen Dank.