D&D 5E: Icewind Dale - Rime of the Frostmaiden

"Icewind Dale ist in einem ewigen Winter gefangen. Schreckliche Eisstürme machen die Bergpässse durch das Rückgrad der Welt zunehmend gefährlicher und das Land hat die Wärme der Sonne schon seit zwei Jahren nicht gespürt. Tatsächlich erklimmt die Sonne nicht einmal im Hochsommer die Berge. In dieser eisigen Tundra herrschen Dunkelheit und bittere Kälte wie König und Königin. Die meisten Bewohner von Dale geben Auril der Frostmaid, Göttin des Winterzorns, die Schuld. Die schimmernde Aurora, die jede Nacht über den Himmel erscheint soll Ihr tun sein - ein mächtiger Zauber, welcher die Sonne fernhält.


Die Bewohner leben verteilt in Siedlungen, die als Ten-Towns bekannt sind. Das Ende der Karawanen, die sonst aus dem Süden kommen und zwischen den Siedlungen gereist sind, geben den Bewohner ein Gefühl der Einsamkeit und Isolation. Obwohl jede Siedlung versucht die Frostmaid mit Opfergaben unterschiedlicher Art zu besänftigen, hat dies auf den Zorn des Winters noch keinen Einfluss gehabt. Für Abenteurer wie die eurigen sind die Ten-Towns ein Ort um sich zu beweisen und, ähnlich wie einige Helden vor euch, ist es nun an euch dieses kalte, gebeutelte Land zu prägen.”

Comments 6

  • Für die, die nicht da waren: Es gab ein Level up.

  • Ich kann leider nicht mitmachen weil ich von Karfreitag und Montag nichtin Berlin bin und keinen Zugang zu meinem Computer haben werde. Tut mir leid. :(

  • Es sind keinerlei Kategorien für den Termin ausgewählt?


    Discord etc?

    • Und offiziell anmelden kann man/frau/divers sich auch nicht.


      Nichtsdestotrotz bin ich dabei!


      Nice dice

      Stor 8)

    • Vielleicht kann man die Einladung auch einfach im Posteingang annehmen

    • Ich habe eigentlich alles ausgewählt. Kategorie: Spielrunden, privat; Veranstaltungsart: SonntagsHelden; Veranstaltungstyp: Discord - Online; Teilnahme: Voranmeldung erforderlich. Das mit dem Anmelden lag daran, dass ich als Anmeldefrist den 4. März gesetzt habe. 😂