Call of Cthulhu Now (One Shot) - Von Kindern die Auszogen um das Fürchten zu lernen

Peter einer der Leute aus eurer Clique hat ein komisches Buch gefunden, der Google translator erkennt Latein und verrät euch das es sich um das Grimoir von Remis Thalatius handelt.

Remis hielt hier viele Zauber fest die jedoch nicht in Latein sondern in irgendeine Art von Lautschrift verfasst worden sind. Nachdem ihr euch Heimlich am Stadrand in einem Waldstück getroffen und einige der Utensilien für einen Zauber zusammengesammelt habt haltet ihr die erste Messe. Nachdem das letzte Wort gesprochen wurde schaut ihr euch an und könnt euch das lachen nicht verkneifen, lächerlich wer an sowas glaubt......doch Peter beginnt unter krämpfen zu Boden zu versinken und Blut tritt aus allen seinen Sichtbaren Körperöfffnungen..aus seinem Mund kommen Laute die scheinbar durch Raum und Zeit schwingen und nach jeder gesprochenen "Einheit" scheint die Realität sich immer weiter zu entfernen...dann endet das Schauspiel und Peter atmet seinen letzten Atemzug.


Gespielt wird Call of Cthulhu in der Gegenwart. Charaktere werden Vorort erstellt. Es können auch selbst welche erstellt werden, wichtig ist nur das dann die Charaktere sich im Altersrahmen von 16-21 befinden.