D&D 5e* – Der Wald am Rand der Welt

Die Prinzessin des Reiches, Eli, wurde entführt. Auf ihre Rettung steht, wie sollte es anders sein, die Hälfte des Königreiches, des guten Königs Kasimir, sowie mehr Gold als je ein Mensch wird ausgeben können. Ihr wisst nichts genaues. Nur, dass dieser Wald älter sein soll, als die Erde auf der er wächst, der König-in-Rot-und-Weiß gerne mit Würfeln und Masken spielt und eben sie in diesem Wald zu finden sein soll. Drum eilen Helden aus allen Ecken des Reiches herbei, zum Wald am Rand der Welt, um sich einen Namen zu machen und um sich die Belohnung zu verdienen.

Comments 6

  • Ich hab das erst jetzt gesehen läuft es schon oder wann fangt ihr an?

    • Beginnen tun wir immer so ab ~19 Uhr. Schau gerne mal vorbei, falls du Interesse hast!

    • Ohkay weiß ich bescheid! Ich hab allerdings noch keinen 5E Charakter, kann man den dann noch zusammen bauen oder soll ich mich da jetzt ranmachen? Das Regelwerk hab ich da..

    • Brauchst du nicht. Wir spielen eh einen "Hack" von 5E, insofern würden wir dann eh alles vor Ort bauen.

    • Okay inwiefern Hack? Ich meine das wäre doch sicher ein toller Anfang für einen eigenen Charakter! : D

    • Also klar, du baust dann dort einen eigenen Charakter! Wir spielen nur eben nicht 5e, sondern einen Hack davon - eine Variante davon, die in gewisser weise anders funktioniert. Wir spielen grob gesagt nicht 5e, sondern eben 5e*. 5e* ist eher an älteren Editionen von D&D angelehnt, wie bspw. basic.
      Hier im Unterforum zu dieser Runde findest du einiges zu dem Hack selber. Falls das dich interessiert.