Garrit

  • Ein hochgewachsener, schweigsamer Garether mit auffällig blasser Haut


    Garrit ist groß, dünn und auffällig bleich. Er ist stets in Umhang und Gugel gehüllt. Zudem trägt er einen breitkrempigen, dunklen Filzhut. Seine Kleidung ist recht schäbig, häufig geflickt und voller Flecken, die sich nicht mehr auswaschen ließen.

    Er spricht nicht viel, und nur sehr leise, da seine Stimme kratzig und heiser klingt.


    Garrits bisherige Eindrücke von der Pilgerreise