DSA Runde - Staub und Sterne

  • Hallo zusammen,


    wir haben ja am Gratis Rollenspieltag super DSA gespielt und ich möchte hier nochmal sammeln wer den mitspielen möchte. Wer noch Material braucht, kann sich gerne nochmal bei mir melden. Wir wollen dann Staub und Sterne spielen und suchen jetzt erstmal nach Interessenten. Spielen würden wir in der Kreativ Fabrik und nach DSA4.1. Wer will also?


    Alles Gute


    Jochen


    Chronik

    DSA Staub und Sterne - Die Chronik

    Geplante Termine

    Freitag, der 05.04

    Freitag, der 26.04 (Sonntag kann ich leider an dem Wochenende nicht)

    Freitag, der 10.05 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 24.05 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 07.06 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 21.06 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 05.07 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 19.07 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 02.08 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    8) Jochen macht Urlaub 8)

    Freitag, der 30.08 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    ... to be continued

    Einführungsabenteuer

    Um es Einsteigern von DSA - ohne DSA Hintergrund - einfacher zu machen, gibt es eine Reihe von Einführungsabenteuern. Man muss diese nicht spielen und teilweise werden diese Abenteuer auch nicht an einem Abend durch sein.


    1. Hic sunt dracones

    Thematik: Drachen, Karfunkel, Dracheneier, Arten von Drachen

    Die Helden erkunden die Geheimnisse der Drachen in Aventuerien. Woher kommen Drachen, was macht so ein Drachen aus und warum heißt in Kunchom die Magierakademie Drachenei-Akademie?


    2. Die Karten sagen... ja was denn?

    Thematik: Inrah Karten, Prophezeiungen, Schicksal, Niobara und Rohal

    Die Helden versuchen mehr über die Zukunft und die verschlungenen Pfade des Schicksal herauszufinden. Wie funktioniert das eigentlich mit der Zukunft? Wer weis davon und wie kann man dem Schicksal auf die Schliche kommen?


    3. Die Gor oder was ist da so staubig?

    Thematik: Die Gor, Magierkrieg, Anchopal, Fasar

    Was ist die Gor und warum ist die Gor keine normale Wüste? Was sind es für Schrecken, die angeblich die Dörfer im Windschatten der Gor überkommen, wenn der rote Staub der Wüste sich wie ein Wahnschleier über die Dörfer legt?


    4. Untote oder warum stirbst du nicht?

    Thematik: Untote, Erzdämonen, Dämonen und die liebe Verwandschaft

    Was sind eigentlich Untote? Wo kommen diese Wesen vor und heißt das, dass die Verwandtschaft jetzt immer kommt?


    5. Meine Waffe ist aus Stahl und dein Hut, der hat drei Ecken?

    Thematik: Magische Metalle und Artefakte, Drachenei-Akademie (hatten wir das schon - egal macht Sinn zu wiederholen)

    Die Helden lernen mehr über die Möglichkeiten und die Grenzen der Magie in Aventurien

    Örtlichkeiten

    Einmal die Örtlichkeiten um die Gor dargestellt auf einer kleinen Ingame Karte.


    Die Reisezeiten sind als beritten bei guten Wetter zu sehen.



  • Ui, super, da ist ja Interesse! Das freut mich.


    Ich werde auf jeden Fall die Runde so offen gestalten, dass man auch mal nicht dabei sein kann und die Handlung dennoch verfolgen kann. Zur Not bringe ich dann immer noch einen Helden mit für das spontane mitspielen.


    Da sich bei mir die Termine immer zumüllen, wenn ich sie mir nicht nehme, trage ich schon mal ein paar Termine für Freitage ein. Ich würde gerne regelmäßig spielen und durch Ostern Himmelfahrt etc. ergeben sich dann ja schon fast die Termine von alleine. Im Laufe des Wochenendes mache ich das fertig.


    Ich packe die Termine dann in die Terminleiste und nochmal extra hier rein.


    Wenn ich es schaffe werde ich versuchen in Stichpunkten die Handlung mitzuschreiben.

  • Nächste Termine (unter Vorbehalt, das es in der KreativWerkstatt passt bzw. wir einen Ausweichplatz haben):


    Freitag, der 05.04

    Freitag, der 26.04 (Sonntag kann ich leider an dem Wochenende nicht)

    Freitag, der 10.05 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 24.05 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 07.06 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 21.06 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 05.07 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 19.07 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    Freitag, der 02.08 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    8) Jochen macht Urlaub 8)

    Freitag, der 30.08 (Sonntag als Ausweichtermin ginge)

    ... to be continued


    Ich trage die Termine dann am WE noch in die Terminübersicht ein.


    Nicht verpflichtet fühlen bei jedem Termin können zu müssen, aber wenn ich mir die nicht eintrage komme ich zu nichts... ;) Ich blocke mir die Termine jetzt aber im Kalender und habe dann Zeit bzw. nehme mir die zeit dann auch.

  • Wow, hat der gute Jochen festgestellt/gesagt bekommen, wie die Rundenplätze laufen?

    (Vielleicht sogar durch mich? ... Ich ... kann ... mich ... nicht ... erinnern ... Oh, mein Ich, ich werden alt ...)


    Sonntags geht ja in der Regel in der KreativFabrik nur 1 Runde gleichzeitig ... und das paßt ja bei jedem der einzelnen Termien ... oh, mein Ich ...


    Ja, dann solltet ihr nur schnell beschließen, ob ihr einen Sonntag wollt, bevor der dann gegebenenfalls weg ist ...

  • Hallo Sören,


    habe ich vollkommen auf dem Schirm, dass mit dem Sonntag, aber Danke das du das nochmal hier schreibst :thumbup:, das ist ja nicht allen bewusst. Ziel ist es natürlich möglichst an einem Freitag zu spielen.


    Wie oben auch schon geschrieben, sind das jetzt die Termine von mir unter Vorbehalt, dass es auch bei dir/euch örtlich klappt.


    Meine Erfahrung ist halt, wenn der Spielleiter nicht mit ein paar Terminen aus dem Quark kommt verläuft sich dann alles schnell. Die Liste ist also eher ein Vorschlag für nächsten Freitag, den wir dann besprechen können und ich teile dir dann mit, wann wir Sonntag wollen würden. Dann sagst du uns einfach ob das ginge oder nicht.


    Ist eben ein komplexer Prozess, wenn sich fünf Erwachsene regelmäßig an einem Ort treffen wollen :D


    Schönes Wochenende!

  • Ich bin sehr gerne dabei! Von den Terminen bin ich flexibel, dass sollte nicht das Problem sein. Vielleicht können wir Freitag schon die Charakter erschaffen oder ein kleines Intro. :) Wie auch immer am Freitag bin ich dabei.


    Bis dahin werte Gemeinschaft, versackt nicht in der Schenke und schenkt nicht jedem Gerücht glauben.

    "Eine Hütte in der man lebt, ist besser als ein Palast in dem man weint."

  • Man kann natürlich Staub und Sterne einfach so spielen - aber das ist wie in eine 3. Staffel von einer Serie schalten. Man versteht rein gar nichts. Auch ist es schwer, sich irgendwelche Motivationen für seinen Helden auszudenken, wenn es gar keine Infos gibt. Deshalb spielen wir eine Reihe von "Einführungsabenteuern". Das heißt in dem Abenteuer wird das jeweilige Thema beleuchtet - ist jetzt ein wenig Meta, aber wenn man als Spieler gar nicht weis worum es geht ist es ja auch öde.


    Die Reihenfolge ist nicht festgelegt.


    1. Hic sunt dracones

    Thematik: Drachen, Karfunkel, Dracheneier, Arten von Drachen

    Die Helden erkunden die Geheimnisse der Drachen in Aventuerien. Woher kommen Drachen, was macht so ein Drachen aus und warum heißt in Kunchom die Magierakademie Drachenei-Akademie?


    2. Die Karten sagen... ja was denn?

    Thematik: Inrah Karten, Prophezeiungen, Schicksal, Niobara und Rohal

    Die Helden versuchen mehr über die Zukunft und die verschlungenen Pfade des Schicksal herauszufinden. Wie funktioniert das eigentlich mit der Zukunft? Wer weis davon und wie kann man dem Schicksal auf die Schliche kommen?


    3. Die Gor oder was ist da so staubig?

    Thematik: Die Gor, Magierkrieg, Anchopal, Fasar

    Was ist die Gor und warum ist die Gor keine normale Wüste? Was sind es für Schrecken, die angeblich die Dörfer im Windschatten der Gor überkommen, wenn der rote Staub der Wüste sich wie ein Wahnschleier über die Dörfer legt?


    4. Untote oder warum stirbst du nicht?

    Thematik: Untote, Erzdämonen, Dämonen und die liebe Verwandschaft

    Was sind eigentlich Untote? Wo kommen diese Wesen vor und heißt das, dass die Verwandtschaft jetzt immer kommt?


    5. Meine Waffe ist aus Stahl und dein Hut, der hat drei Ecken?

    Thematik: Magische Metalle und Artefakte, Drachenei-Akademie (hatten wir das schon - egal macht Sinn zu wiederholen)

    Die Helden lernen mehr über die Möglichkeiten und die Grenzen der Magie in Aventurien


    Wenn wir die Thematiken durch haben, können wir dann fließend mit Staub und Sterne beginnen...


    Oder, Anna, habe ich ein Themenkomplex vergessen?

  • Was soll das jetzt? Es wurde km Eingangspost eindeutig gesagt, daß Staub und Sterne gespielt werden soll und keine Einführungsabenteuer, um irgendwann mal Staub und Sterne zu spielen.


    Da wird es für mich einfacher sein, das AB in meiner laufenden Kampagne zu integrieren.

  • Was soll das jetzt? Es wurde km Eingangspost eindeutig gesagt, daß Staub und Sterne gespielt werden soll und keine Einführungsabenteuer, um irgendwann mal Staub und Sterne zu spielen.


    Da wird es für mich einfacher sein, das AB in meiner laufenden Kampagne zu integrieren.

    Hm? Wir haben uns ja am Gratisrollenspieltag getroffen und am Tisch saßen drei SpielerInnen, die noch nie DSA gespielt haben. Da macht es wenig Sinn direkt mit Staub und Sterne einzusteigen, wenn man die ganzen Aufhänger nicht kennt.


    Am Freitag, den 5.4 müssen wir uns ja auch erstmal Treffen und schauen wer was spielen möchte und so. Ich kann dir aber gerne mitteilen ab wann wir Staub und Sterne spielen und du kannst ja dann dazu stoßen, wenn dir das Präludium nicht zusagt. Meist macht es aber mehr Spaß, wenn man den ganzen Zusammenhang kennt und nicht nur ein Teil des Bildes.


    Und ich möchte wirklich nicht die Anfänger verlieren nur weil die Spieler das Wissen nicht haben.